Manchmal braucht man mehrere Jahre um zu erkennen wer seine richtigen Freunde sind. Man lernt sie besser kennen und sieht dass man mit ihnen so viele Gemeinsamkeiten hat und man mit ihnen über alles reden kann. Denn sie sind diejenigen die einen das ganze restliche Leben begleiten. <3

 

Liebe Menschen nicht wegen ihrem aussehen,

sondern Liebe sie wegen ihrem Charakter.

Denn er ist einzigartig und liebenswert, versuche sie

nicht zu ändern. Nehme sie so an wie sie sind. Sie 

tuen es ja schließlich auch. (:

Kennt ihr das wenn man einen Freund schon sein ganzes Leben kennt, man mit ihm alles teilt und das ganze Jahrelang. Man weint mit diesen Menschen in schlechten Zeiten man lacht mit ihnen in guten Zeiten und teilt alles mit ihnen was man hat. Wenn sie dir gesagt haben wie glücklich sie sind dich zu haben und dich nie verlieren möchten als Freund. Doch irgendwann trennen sich sogar diese Wege, wenn auch nur langsam. Irgendwann kommt ein "neuer bester Freund" in dein Leben. Der dir all das und sogar mehr geben kann als den, den du schon ewig gekannt hast. Wenn ihr euch zufällig über den Weg lauft gibt es nur noch ein flüchtiges "Hallo" anstatt eine herzliche Umarmung. Anfangs vermisst du die Zeit du willst sie am liebsten zurück drehen um all die schönen Momente wieder noch einmal miteinander erleben zu können denn dieser Mensch hat mit dir seine eigene Geschichte geschrieben die nur ihr kennt. Doch irgendwann kommt der Zeitpunkt wo du all das überwunden hast. Deshalb schau in die Zukunft und nicht in die Vergangenheit....

Verändere dich für NIEMANDEN, dann sei lieber hart und ehrlich als verlogen und nett. Wenn deine sogenannten "Freunde" dich dann nicht so nehmen wie du wirklich bist, waren es niemals deine richtigen Freunde.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!